Meine Top AGogos in Pattaya

Meine Top AGogos in Pattaya

AGoGos sind in Pattaya gern besuchte Lokale und vor allem für Touristen immer einen Besuch wert, sofern man auf das Nachtleben in Pattaya steht. Obwohl ich eher selten in eine AGoGo gehe, so möchte ich euch nach meiner langjährigen Erfahrung in Pattaya meine Lieblings GoGos vorstellen.

Die besten AGoGos in Pattaya

Die besten AGoGos in Pattaya kann man niemals ganz abschließend bestimmen. Das liegt daran, dass sich immer was ändert. Oftmals ziehen die Girls einfach weiter oder gehen nach Hause, dann ist die Erfahrung in der GoGo schon komplett anders. Über die Zeit habe ich aber einige Favoriten für mich gefunden, welche ich euch hier empfehlen mag.

Queen Club

Der Queen Club auf der LK-Metro ist eine geräumige Top-GoGo in Pattaya. Hier sind extrem viele heiße Girls am Arbeiten. Die Atmosphäre ist gut, es gibt viele bequeme Bänke und überall eine gute Sicht auf die Tanzfläche. Die Mädels tanzen teils sogar oben ohne und sind super nett. Wenn ihr die Girls aus dem Queen Club auf einen Drink einladet, dann gibt es richtig was geboten. In Hinblick auf Mädels und Ausstattung gefällt mir der Queen Club sehr gut. Hier wird auch nicht die Thai Zappelmusik gespielt, sondern viel mehr Black, die Mädels bewegen sich sehr gut dazu.

Lage: LK-Metro

Queen Club GoGo in Pattaya

Sapphire Club

Der Sapphire Club ist die beste GoGo in Pattaya, zumindest wenn es um die Girls geht. Hier gibt es Frauen von absoluter Model-Qualität. Die Sapphire GoGo ist wirklich immer gut besucht mit vielen europäischen Stammgästen. Die Mädels sind sehr professionell, wissen wie zu tanzen ist und unterhalten sich sehr nett mit den Gästen. Hier bekommt man auf jeden Fall was für sein Geld! Es werden zudem immer wieder professionelle Showeinlagen geboten. Leider sind im Sapphire immer alle Girls strikt bekleidet, es gibt also nicht mehr zu sehen als Bikinis.

Die Barfines und Preise für die Modelfrauen sind extrem hoch, mit Sicherheit mit am höchsten in ganz Pattaya. Die Getränke bewegen sich aber auf einem normalen Niveau, oftmals gibt es super Promotions, wenn man eine Flasche öffnen möchte. Generell ist die Sapphire was fürs Auge und gehört zu meinen Lieblingsgogos in Pattaya überhaupt! Für den kleine Geldbeutel aber viel sehen ist hier nicht.

Lage: Walking Street Soi 15

Sapphire AGoGo in Pattaya

Windmill (nichts für schwache Nerven)

Die Windmill ist die versauteste AGoGo in Pattaya. Mehr möchte ich hierzu nicht sagen. Wenn ihr neugierig seid, schaut einfach einmal vorbei. Die Windmill GoGo in der Soi Diamond ist eine Institution.

Lage: Soi Diamond

Windmill Pattaya

Champagne A GoGo

Die Champagne AGoGo in der LK Metro ist ebenfalls eine tolle AGoGo in Pattaya. Hier gibt es immer unzählig viele Girls, die Preise sind vollkommen ok und die Optik der Mädels, als auch der GoGo ist gelungen. Generell habt ihr hier viel Spaß. Leider ist alles etwas verwinkelt und somit hat man nicht überall einen Überblick über die Bühne. Teils tanzen die Girls in der Champagne GoGo auch oben ohne.

Lage: LK-Metro

Champagne GoGo Pattaya

Kink AGoGo

Die Kink GoGo ist eine der neusten auf der liste und erstreckt sich über 2 Stockwerke. Ihr findet hier viele bequeme Sessel im Lounge-Stil, welche viel Privatsphäre mit den Girls bieten. Immer wieder gibt es heiße Showeinlagen und die Mädels sind echt ganz schön anzusehen. Generell hat mir die Kink GoGo sehr gut gefallen, ich werde sie also weiterhin im Blick haben…

Lage: LK-Metro

Kink GoGo Girl

Dollhouse

Das Dollhouse in der Seitengasse Nummer 15 der Walkingstreet ist ein kleiner Geheimtipp von mir. Dort tanzen die Mädels komplett nackt, in der Mitte gibt es ein riesengroßes Seifenbad, wo Shows geliefert werden. Mitmachen und Anfassen ist ausdrücklich erlaubt. Die Drinks sind billig, Draft-Beer stellt die günstigste Option dar. Generell auf jeden Fall ein Tipp für alle, die etwas Abseits der überfüllten Walking GoGos suchen! Die Mädels sind übrigens zum Teil sehr hübsch.

Lage: Walking Street Soi 15

Dollhouse GoGo Pattaya

Fazit Gogos in Pattaya

Kink GoGo LK Metro

Wie ihr nun bestimmt festgestellt habt, liegen die meisten meiner Favoriten in der LK-Metro bei der Soi Buakhao. Das liegt einfach daran, dass dort viel mehr Expats und Langzeiturlauber sind und die Atmosphäre deutlich entspannter ist. Die meisten GoGos auf der Walking Street sind nämlich nur auf das schnelle Geld und große Geldbeträge der asiatischen Touristen aus. Viele der Mädels dort fokussieren sich auch genau auf diese Zielgruppe, was es für Europäer eher schwer macht. Klar gibt es auch super Läden auf der Walking Street, generell gehe ich aber lieber in der LK Metro in eine AGogo in Pattaya.

Welche ist eure Lieblings-GoGo in Pattaya? Hinterlasst mir doch ein Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.