Meine Lieblings-Dating-App in Thailand

Heutzutage spielt sich alles online ab, so ist es auch nicht wunderlich, dass immer mehr Menschen online nach Frauen und Dates suchen. Da muss selbst so ein alter Hase wie ich mit der Zeit der Technik gehen. Doch warum? Ganz einfach aus dem Grund, da man bei den Dating Apps sehr viel mehr Frauen findet. Vor allem jetzt in Zeiten der Pandemie. 

Gute Dating Apps für Thailand gibt es viele, doch eine konnte mich am meisten überzeugen, welche ich auch regelmäßig verwende. Diese stelle ich euch hier vor. Ich verrate euch natürlich auch warum genau diese die Thai Dating App meiner Wahl wurde.

Meine liebste Thai Dating ist ist Flirteezy

Eines schönen Abends, wo die Welt noch in Ordnung war, bekam ich in meiner Lieblingsbar in Pattaya mit, dass sich zwei Frauen sehr über Geschenke in einer App freuten. Ich wusste nicht was das bedeutet, also fragte ich nach. Sie zeigten mir eine App namens Flirteezy und sagten, dies sei so eine tolle App mit vielen handsome Farangs welche ihnen Geschenke schickten. Sie zeigten mir die App und was man mit dieser machen kann.  Kurzum lud ich mir die App auch aufs Handy und schon war ich auch im online Dating Game drinnen…

Flirteezy Frauen

Flirteezy ist seitdem meine Lieblings-App von allen Optionen. Diese Seite bietet sowohl eine Computerversion, also auch mobile Versionen. Flirteezy ist also universell nutzbar. Die App scheint aus Asien zu stammen und wird dort gerade vor allem in Singapur und Thailand extrem gefeiert.

Für mich ist Flirteezy die perfekte Mischung aus Tinder und ThaiFriendly. Das Interface ist modern und übersichtlich gestaltet. Zudem könnt ihr mit extrem vielen Suchoptionen unabhängig vom Standort nach Girls suchen und diese auf einen Blick anzeigen lassen. Zudem gibt es auch eine standortbasierte Suche.

Es sind sowohl Freelancer, als auch ganz normale Girls angemeldet, hier habt ihr also das volle Spektrum.

Der Vorteil zu Tinder: ihr könnt alles durchsuchen und auch ohne gegenseitige Likes alle Frauen kontaktieren.

Der Vorteil zu ThaiFriendly: Bei Flirteezy gibt es viel hübschere Girls und die Bedienung ist einfach modern.

Thai Singles bei Flirteezy

Zudem finde ich es auch gut, dass man zum Beispiel auch nur nach Ethnie filtern kann. Bedeutet, dass ihr auch in Europa nur Asien-Girls angezeigt bekommt, sofern ihr das wünscht!

All das zusammen und auch, da man die App wenn auch mit Einschränkungen kostenlos nutzen kann, macht sie für mich zu einer Top Thai Dating App. Okay zugegeben, ich bin auch ein kleiner Kinjau und bezahle nicht gerne für Apps. 

Vor allem sehe ich aber die guten Erfolgschancen bei der App und genau aus diesem Grund kann ich Flirteezy auch jedem empfehlen. Schaut euch die App oder die Webseite am besten an, da es nichts kostet.

Schreibt mir doch einen Kommentar welche Thai Dating App ihr verwendet und begründet einmal warum. Würde mich sehr darüber freuen.

Koh Samet Reisebericht mit Markus & Noi

Die Trauminsel Koh Samet liegt nur rund 70 Kilometer von Pattaya entfernt und ist schnell erreicht. Für mich ein idealer Ort um einmal Inselfeeling ohne großen Aufwand zu erleben. Wie ihr nach Koh Samet gelangt und was ihr dort erleben könnt, verrate ich euch in meinem Reisebericht.

„Koh Samet Reisebericht mit Markus & Noi“ weiterlesen

Gute Condos für Longterm Holiday in Pattaya

Wer in Pattaya mehrere Monate im Jahr verbringen möchte, der kann natürlich nicht im Hotel mieten. Zum Glück gibt es mehr wie genügend Apartments und Condominiums in Pattaya. Welche Optionen sich meiner Meinung nach anbieten, verrate ich euch im Beitrag.

„Gute Condos für Longterm Holiday in Pattaya“ weiterlesen

Mit der Thai Airways von Frankfurt nach Bangkok

Die Thai Airways ist neben der Lufthansa die einzige Airline, welche Direktflüge nach Thailand anbietet. Ich selbst bin schon oft mit der Thai Airways von Frankfurt nach Bangkok geflogen und möchte euch hier einmal ein paar Eindrücke und Tipps geben.

„Mit der Thai Airways von Frankfurt nach Bangkok“ weiterlesen

Visa Run nach Siem Reap – Erfahrungen

Wer sich längere Zeit in Thailand aufhalten will und kein Non Immigrant Visum hat, der muss hin und wieder das Land verlassen. Das gilt auch für Langzeittouristen und Überwinterer, die mehr wie 3 Monate in Thailand bleiben möchten. Auch ich bleibe meist 3-6 Monate und muss deshalb hin und wieder mein Visum verlängern. Oftmals fliege ich dann nach Siem Reap. Was es da zu erleben gibt und warum ich das besser wie einen Border-Run finde, verrate ich euch hier.

„Visa Run nach Siem Reap – Erfahrungen“ weiterlesen