Mit Bangkok Airways von Pattaya nach Koh Samui

Mit Bangkok Airways von Pattaya nach Koh Samui

In der Nähe von Pattaya gibt es einen Flughafen, den U-Tapao Rayong Airport. Ich habe vor einiger Zeit einmal die Gelegenheit genutzt und bin von Pattaya nach Koh Samui geflogen. Infos dazu findet ihr hier im Beitrag.

Bangkok Airways Pattaya nach Phuket

Wer hin und wieder dem Trubel in Pattaya entfliehen will, dem steht mit der Verbindung von Bangkok Airways zwischen Pattaya und Koh Samui die Tür zu einem Inselparadies offen. In nur rund 1,5h kommt ihr von Pattaya zu Kokosnussinsel.

Der Pattaya Airport wird nach und nach ausgebaut, während meiner letzten Reise nach Koh Samui bin ich noch über das alte kleine Terminal gereist. Beinahe schon eine Zeitmaschine und sehr gemütlich.

Bangkok Airways bietet einen sehr guten Service, am Gate gibt es gratis Snacks und Erfrischungen und auch im Flieger servieren die netten Damen leckeres Thai-Food, auch wenn es nur eine kleine Mahlzeit ist.

Geflogen wird die Route nach Koh Samui mit einer kleinen Propeller-Maschine. Keine Angst, die sind vollkommen sicher und bringen euch im Nu ins Tropenparadies.

Tickets für den Hin- und Rückflug Pattaya – Koh Samui gibt es meist zwischen 80 und 160 Euro pro Person. Man spart sich dafür aber viel Zeit für die Fahrt nach Bangkok mit dem Airport Bus.

Ich persönlich fliege im Inland sehr gerne mit Bangkok Airways und gerade für Pattayaner ist die Verbindung ideal um auch mal schöne Strände und Palmen zu genießen. Kann es also jedem nur empfehlen, anbei ein paar Bilder vom Trip.

Tipp: Für die Fahrt zum U-Tapao Pattaya Airport rate ich euch ein Taxi zu nehmen. 500-900 Baht kostet das Auto inkl. Fahrer. Wenn ihr dann am Airport auf Koh Samui nach Lamai oder Chaweng wollt, rate ich zur preiswerten Mini-Bus Variante.

Angekommen am Koh Samui Airport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.